Belletristik:


Phantastisches Ostbayern
Phantastisches Ostbayern
Märchenhafte Geschichten und wundersame Ereignisse

SüdOst Verlag »
ISBN: 9783866467873
216 Seiten, Hardcover

Preis: 16,90 Euro

Lassen Sie sich in phantastische Welten entführen … In diesem Buch laden dreiundzwanzig Autorinnen und Autoren in die Welt des Phantastischen ein. Ihre Märchen, Fantasy- und Science-Fiction-Geschichten entführen uns zu Elfen und Einhörnern, zu Schrazen und Schlossgespenstern, zu Zwergen, Zaubersteinen und Hexenglas; Dummheit und Schönheit enden im Glück oder Verderben, rote und schwarze Drachen kämpfen um die Macht; wir fliegen zum Mond und in ferne Galaxien, erproben die Macht der Liebe und der Freundschaft, erfahren von Schatzhöhlen und zauberischen Gewässern – und alles geschieht und geschah hier, gleich neben uns in den Wäldern, Städten, Landschaften, Flüssen und Burgen Ostbayerns.

Der Herausgeber: Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller Ostbayern



unterwegs
unterwegs | cestou
Geschichten aus Westböhmen und Ostbayern
Príbehy z východního Bavorska a západních Cech

Pustet Verlag »
ISBN: 978-3-7917-2658-8
192 Seiten, Paperback

Preis: 14,95 Euro

Das Wandern hat bei der schreibenden Zunft eine lange Tradition. Für diesen Erzählband begaben sich jeweils zehn ostbayerische und westböhmische Autorinnen und Autoren auf literarische Wanderungen und erzählen von ihren Erlebnissen unterwegs, in Zügen, auf Straßen, auf dem Wasser, per Anhalter, auf der Flucht.
Dabei erfuhren sie Freiheit, Stille und Abgeschiedenheit; ihr Weg durchs Leben führte sie sogar bis ans Ende der Welt. Die Geschichten stimmen nachdenklich, sind tiefgründig und kritisch, aber auch humorvoll und ironisch, fantasievoll und schaurig.

Jeder deutsche und jeder tschechische Text wurde für den Band zusätzlich in die jeweils andere Sprache übersetzt.

Die Anthologie enthält Geschichten von:
Elfi Hartenstein, Gernot Häublein, Sylvia Luisa, Udo Kaube, Petra Bartoli y Eckert, Carola Kupfer, Barbara Krohn, Ingrid Kellner, Siegfried Schüller, Marita A. Panzer, Rolf Stemmle, Ulrich Effenhauser und Karin Holz

Der Herausgeber: Verband deutscher Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern



Bethlehems Begebenheiten
Bethlehems Begebenheiten
Geschichten aus dem Stall

Spielberg Verlag »
ISBN: 978-3-95452-638-3
78 Seiten, Hardcover

Preis: 19,95 Euro

„Es begab sich ...“ Die Weihnachtsgeschichte wurde bereits vor etwa zweitausend Jahren aufgeschrieben. Zahlreiche Legenden, Geschichten und Lieder rund um die Heilige Nacht folgten diesem zentralen Ereignis der christlichen Glaubenswelt. Da bleibt nicht viel Raum für Neues. Die Autorinnen und Autoren des Schriftstellerverbandes Ostbayern sehen das ganz anders! Sie haben sich in diesem Weihnachtsbuch mit Personen, Tieren, Pflanzen und Gestirnen befasst, die freiwillig oder zufällig mit dem Geschehen jener Nacht zu tun hatten. Entstanden sind dreizehn vergnügliche, nachdenkliche und informative Geschichten, die ein anderes Bild von Maria und Josef vermitteln, ganz neue Sichtweisen auf die Ereignisse in Bethlehems Stall zulassen oder erzählen, wie es auch gewesen sein könnte.

Die Anthologie enthält Geschichten von:
Elfi Hartenstein, Gernot Häublein, Sylvia Luisa, Udo Kaube, Petra Bartoli y Eckert, Carola Kupfer, Barbara Krohn, Ingrid Kellner, Siegfried Schüller, Marita A. Panzer, Rolf Stemmle, Ulrich Effenhauser und Karin Holz

Der Illustrator: Tom Meilhammer

Der Herausgeber: Verband deutscher Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern



Regensburger Requiem
 

KBV »
ISBN: 978-3-942446-80-8
320 Seiten, kartoniert

Preis: 9,90 Euro

Die Weltkulturerbestadt hat es in sich – das Potenzial für kriminelle Geschichten. Ob am Donauufer, in mittelalterlichen Gemäuern oder dunklen Altstadtgassen, ob auf der Steineren Brücke oder darunter, ob am Schlachthof, in der Folterkammer, auf dem Golfplatz, dem Haidplatz oder bei der Walhalla: Abgründe tun sich auf, schließen sich wieder, und keiner hat’s gesehen.

25 renommierte Autorinnen und Autoren haben im Auftrag von Barbara Krohn mörderische Spuren gelegt und gelesen: Marita A. Panzer, Horst Eckert, Petra Würth, Bernhard Jaumann, Carmen Korn, Jürgen Alberts, Tatjana Kruse, Hildegunde Artmeier, Wolfgang Burger und viele mehr …



Tschechisch-deutscher literarischer Kalender 2013
 

ISBN: 978-80-904364-5-9
88 Seiten, kartoniert

Preis: 9,00 Euro

Für das Jahr 2013 gibt das Zentrum westböhmischer Schriftsteller einen literarischen Tischkalender heraus. Zwölf Autorinnen und Autoren aus Westböhmen und Ostbayern haben hierfür heitere und satirische Texte verfasst, die zweisprachig abgedruckt sind. Die Illustrationen stammen von einem tschechischen Künstler.

Der Kalender entstand im Rahmen der über 20-jährigen Kooperation des Schriftstellerverbands VS-Ostbayern mit dem Zentrum westböhmischer Schriftsteller.



Herzenslandschaften
 

KernVerlag »
ISBN: 978-3-934983-40-3
92 Seiten, kartoniert

Preis: 9,90 Euro

Ein Literatentreffen in deutscher und tschechischer Sprache Festschrift zum 20-jährigen Jubiläum der grenzüberschreitenden Kooperation des Verbandes deutscher Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern (VS in ver.di) und des Zentrums westböhmischer Schriftsteller.

28 deutsche und tschechische Autorinnen und Autoren, darunter auch Dr. Marita A. Panzer, schreiben Lyrik und Prosa über ihre »Herzenslandschaften«.
Alle Texte sind in deutscher und tschechischer Sprache abgedruckt.

Der Herausgeber: Verband deutscher Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern



überraschend weihnachtlich
...überraschend weihnachtlich
 

Spielberg Verlag »
ISBN: 978-3-940609-16-8
85 Seiten, Hardcover

Preis: 22,90 Euro

Im Frühling 2008 haben sich 15 Autorinnen und Autoren des Schriftstellerverbandes Ostbayern, 7 schreibende Gäste aus der Region und ein Illustrator zusammengetan und beschlossen, ein Weihnachtsbuch zu machen. An den sommerlichen Tagen wurden daher vielerorts zur Einstimmung Fensterläden geschlossen, Kerzen angezündet und Weihnachtslieder abgespielt. Herausgekommen ist ein Buch mit "überraschend weihnachtlichen" Geschichten und Gedichten, die wundervoll illustriert wurden.

Die Autorinnen und Autoren:
Regine Arends, Hildegunde Artmeier, Steffi Baumann, Brigitte Blumschein, Erich J. Czernoch, Erika Fösel, Markusine Guthjahr, Elfi Hartenstein, Peter Heigl, Helmut Hoehn, Karin Holz, Matthias Kneip, Barbara Krohn, Marita A. Panzer, Wolf Peter Schnetz, Siegfried Schüller, Sabine Seidl, Gisela Spangler, Rolf Stemmle, Stefan Thumann, Susanne Werner-Eichinger, Harald Zisler.

Der Illustrator: Tom Meilhammer

Der Herausgeber: Verband deutscher Schriftsteller, Regionalgruppe Ostbayern



vogelfrei und mausetot
vogelfrei und mausetot
Minikrimis

Spielberg Verlag »
ISBN: 978-3-940609-34-2
60 Seiten, kartoniert

Preis: 7,90 Euro

Edgar
(in memoriam Edgar Allen Poe)

Geschafft!
Der letzte Stein war gesetzt.
Erschöpft stieg er die Kellertreppe hinauf.
Endlich befreit von dieser aufdringlichen Liebe.
Ein Gefühl der Erlösung durchströmte ihn.
In dieser Nacht schlief er tief und ruhig.

Nur wenige fragten die folgenden Tage nach ihr.
Eben verreist - auf unbestimmte Zeit.
Sogar ihre Katze war verschwunden.
Umso besser!
Konnte diese hinterhältige Vieh eh nie leiden.

Lautes Klingeln an der Tür ließ ihn auffahren.
Sie durchsuchten das Haus von oben bis unten.
Stiegen in den Keller hinunter.
Klopften das Mauerwerk ab.

»Ein solide gebautes Haus, nicht wahr?«

Da - ein durchdringender Schrei,
ein unmenschliches Gekreisch!
Er taumelte.
Schon fielen die ersten Steine ...
Neben der Leiche kauerte
mit aufgerissenem Rachen Edgar.
Der schwarze Kater seiner Frau.



querfeldein
querfeldein
Alte SKODA-Fotos aus Pilsen - neue Texte aus Ostbayern und Böhmen
Begleitband zu den Ausstellungen in Regensburg und Pilsen
2007/2008

Verband Deutscher Schriftsteller (Ostbayern) in ver.di »

22 Seiten, kartoniert

Preis: Ladenpreis aufgehoben

Mit einem Beitrag von Marita A. Panzer